Tag Archives: pfalz

Hochzeit im Hof Herzberg | Essenheim

Hochzeit im Hof Herzberg bei Mainz in Essenheim.

Achtung! Es folgen mehrere Liebeserklärungen 😉 .

Die erste ans Brautpaar – so viele verschiedene Kulturen perfekt miteinander zu verbinden ist bestimmt nicht einfach, aber die beiden haben es geschafft.  Für mich war vieles neu und ich habe es voller Interesse verfolgt und beobachtet. Vor allem hatte ich aber Spaß dabei! Dazu kam noch dieser wunderbare Mix aus Rührung, Freude und (ungespielter & angeborener) Coolness 😉 . Es war richtig schön die zwei bei den Portraits zu beobachten. Ich mache ja nicht viele Vorgaben (außer Ort, grobe Ausgangspostion und die Technik) und deshalb fangen die Portraits, wie hier, oft etwas „schüchterner“ an. Das finde ich auch gar nicht schlimm, die Paare werden ziemlich schnell lockerer, machen was ihnen Spaß macht, Posen, albern herum und bleiben auf den Fotos doch sie selbst. Vieles, dass die beiden gemacht haben, hätte ich auch stellen können aber es würde eben nicht so natürlich aussehen.

Zweitens der Hof Herzberg. Meine Lieblingslocation! Irgendwie ein Stück Toskana. Ich hab´ zwar schon viele schöne Locations gesehen – hier ist aber alles noch so familiär und persönlich (ich werde für das ständige Loben nicht bezahlt und bin mit der Familie weder verwandt noch verschwägert). Viel Deko etc. braucht man als Paar eigentlich nicht „mitzubringen“, man kann den Hof zum Heiraten so nehmen wie er ist. Es ist alles schon liebevoll, mit Blick für´s Detail und Stil hergerichtet.

Drittens Essenheim. Ich war jetzt einige Male für Vorgespräch und Hochzeiten (oder vor den Hochzeiten alleine) dort unterwegs und bin so positiv überrascht. Jedes Mal werde ich angesprochen, spaziere mit unbekannten ein paar Straßen durch das Städtchen und erfahre etwas neues über Essenheim. Teilweise sind die Menschen überrascht, an welchen Locations wir fotografieren, freuen sich aber, dass gerade an ihrer Hauswand scheinbar etwas besonders schön ist…(Vielen Dank an das nette Paar, mit dem ich vor dieser Hochzeit geplaudert habe und ein großes Danke für die Erlaubnis in diesem wunderschönen Garten zu fotografieren!).

Und die vierte hat auf den ersten Blick mit dieser Hochzeit nicht direkt etwas zu tun. Meine Fujis X-T1 und die Objektive dazu. Es war die erste Reportage bei der die Nikons zwar dabei waren aber in der Tasche geblieben sind – bis auf die Tanzbilder. Ich weiß nicht, ob die Bilder sich von früheren vom Stil her unterscheiden, zumindest entstehen sie anders. So richtig beschreiben kann ich es nicht, aber fast alles ist anders. Ich gehe an die Fotos ganz anders heran und bin viel „lockerer“ geworden. Mit dem Gedanken eine Hochzeit komplett mit Fuji zu fotografieren hab ich schon länger gespielt, so richtig getraut hab ich mich aber nicht. Zumindest eine Nikon hing immer an mir und so bin ich teilweise mit drei oder vier Kameras an mir herumgelaufen. Nach dem Vorgespräch war ich mir dann aber sicher: das wird sie, meine erste Fuji-Hochzeit. Ich hatte einfach das Gefühl, dass die beiden sich auf mich verlassen, mich machen lassen wollen und keine konkreten Vorgaben machen möchten.

hof herzberg aufnahme innenraum und dekorationsitzplan und blumen hof herzbergbräutigam wartet vor dem hof herzberg auf die braut und gästetrauung im hof herzberghochzeitsfotograf im hof herzberghochzeitsreportage im hof herzberghochzeitsfotograf essenheim mit brautpaar im gartenhochzeitsfotograf im hof herzbergerster Tanz i Saal des Hof Herzbergparty im hof herzbergTrauung, Reportage & Feier: Hof Herzberg, Essenheim – http://www.hof-herzberg.de/

Hochzeitsfotograf Mainz | Brautpaarshooting am Rheinufer

Hochzeitsfotograf Mainz. Brautpaarshooting am Rheinufer und der Mainzer Innenstadt.

Dieses Jahr ging es mit den größeren und großen Hochzeitsreportagen etwas früher für mich los als in den Jahren davor. Und im März waren es echte Highlights.

Von dieser Reportage aus Mainz gibt es ausnahmsweise mal nur die Portraits (danke für die Erlaubnis!) – aber der Rest des Tages war wie diese Bilder: spontan, witzig, locker und ungestellt.

Im Moment gibt es ja Workshops und Leitfäden für alles mögliche. Die beiden könnten bestimmt auch einen geben, irgendetwas zum Thema „Das Leben in vollen Zügen genießen und intensiv erleben“. Wobei sich das noch zu langweilig und nicht knackig genug anhört. Ich würde mir gern eine Scheibe davon abscheiden und so einen „Workshop“ besuchen.

hochzeitsfotograf mainzhochzeitsfotograf mainzhochzeitsfotograf mainz kaisertorhochzeitsfotograf mainz rheinuferhochzeitsfotograf mainz rheinufer theodor heuss brückehochzeitsfotograf mainzhochzeitsfotograf mainzhochzeitsfotograf mainzhochzeitsfotograf mainz rheinuferhochzeitsfotograf mainz rheinuferhochzeitsfotograf mainz zebrastreifenhochzeitsfotograf mainzhochzeitsfotograf mainz brautpaar lachthochzeitsfotograf mainzhochzeitsfotograf mainz brautpaar brautstraußhochzeitsfotograf mainz

Hochzeitsfotograf im Weingut Janson Bernhard – Zellertal

Hochzeitsreportage im Weingut Janson Bernhard in Zellertal / Harxheim.

Meine Frau sagt manchmal zu mir „Fang deine Geschichte nicht beim Urknall an zu erzählen. Komm zum Punkt!“ Deshalb zitiere ich die Gastgeberin vom Weingut Janson Bernhard, die es zur Begrüßung vor dem Essen in einfachen Worten auf den Punkt gebracht hat:“Das Team vom Weingut (…) freut sich ganz besonders sie als Gäste heute bei uns zu begrüßen. Wir freuen uns wirklich, denn nicht jeder feiert Hochzeit so wie sie!“

Dabei könnte ich es belassen aber ich fang doch zu gern beim Urknall an.

Anfang Juli gegen 11Uhr trotte ich durch Nieselregen um das Weingut herum auf der Suche nach passenden Orten für die Portraits. Leicht deprimiert wegen des Regens, denn die freie Trauung sollte auf einer Wiese im Garten stattfinden. Irgendwann höre ich mehrere Leute „Home“ von Edward Sharpe & The Magnetic Zeros singen. Plötzlich war meine Laune bestens und ich wusste, dass das ein außergewöhnlicher Tag wird, Regen hin oder her. Ich gehe in den Hof und sehe eine Gruppe singender Menschen und werde gleich von (mittlerweile fast schon alten) Bekannten begrüßt, deren Hochzeit ich vor 2 Jahren fotografiert habe. Das Weingut Janson Bernhard ist, genau wie der Hof Herzberg in Essenheim, ein wunderschöner Ort. An dem Tag haben die Gäste und das Brautpaar noch eine Magie drübergelegt, die man schwer beschreiben kann. Alles wirkte ein wenig unwirklich, so schön war´s. Ich bin eigentlich weder nah am Wasser gebaut noch „kitschig“, aber anders lässt sich die Atmosphäre nicht beschreiben.

Nach ein paar Bildern vom Get Ready in einer kleinen Pension ging es wieder zurück zum Weingut. Kurz vor der Trauung reißt der Himmel auf und die Sonne kommt heraus. Ich erinnere mich an die Situation ganz genau, der Bräutigam stand ca. 50 Meter weg von mir, drehte sich zu mir um, schaute in den Himmel, breitete die Arme aus und hat mich ungläubig angelacht. Es sah den ganzen Tag nicht danach aus und dann kam die Sonne genau im richtigen Moment (und ging nicht mehr). Wieder so ein magischer Moment.

Die freie Trauung hat der Trauzeuge gleich selbst gehalten. Am Anfang hatte ich so meine Zweifel, ob das gut geht. Danach war mir klar, dass es eigentlich niemand besser machen kann, als jemand der ein Paar schon lange und gut kennt. Es wurde gesungen, getanzt, viel geweint und gelacht. Als die beiden sich während der Trauung gegenseitig ein paar Worte sagten, flossen überall Tränen. Ich hatte vor Ort und danach beim Aussortieren und Bearbeiten der Bilder immer eine Gänsehaut, wenn ich mich daran erinnert habe. Es waren zwei kurze Anekdoten aus dem Alltag der beiden und mehr hat es nicht gebraucht, um wieder für einen magischen Moment zu sorgen.

Nach der Trauung war die Atmosphäre einfach nur entspannt, fröhlich, lustig und ausgelassen. Genau in der Stimmung haben wir auch die Portraits auf und bei den Nachbargebäuden des Weinguts gemacht.

Zu den Bildern hört ihr nebenbei am besten „Home“. Bei mir ist es seitdem in jeder Playlist und zwischendurch hab´ ich sogar nur noch das Lied gehört. Es passt einfach zu den beiden, der Hochzeit und dem Weingut.

hochzeitsfotograf weingut janson bernhard zellertahochzeitsfotografl weingut janson bernhard zellertahochzeitsfotografl weingut janson bernhard zellertahochzeitsfotografl weingut janson bernhard zellertahochzeit freie trauunghochzeitsfotograf weingut janson bernhard zellertalhochzeitsfotograf weingut janson bernhard zellertalhochzeitsfotograf weingut janson bernhard zellertalhochzeitsfotograf weingut janson bernhard zellertalhochzeitsfotograf weingut janson bernhard zellertalhochzeitsfotograf weingut janson bernhard zellertalhochzeitsfotograf weingut janson bernhard zellertalhochzeitsfotograf Weingut Janson Bernhardhochzeitsfotograf Weingut Janson Bernhardhochzeitsfotograf Weingut Janson Bernhardhochzeitsfotograf Weingut Janson Bernhardhochzeitsfotograf Weingut Janson Bernhardhochzeitsfotograf Weingut Janson Bernhardhochzeitsfotograf Weingut Janson Bernhardhochzeitsfotograf Weingut Janson Bernhardhochzeit Weingut Janson Bernhardhochzeit Weingut Janson Bernhard

Trauung, Reportage, Feier: Weingut Janson Bernhard, Zellertal / Harxheim – http://www.jansonbernhard.de/

Portraits: Weingut Janson Bernhard & direkte Umgebung

Winterhochzeit im Hof Herzberg

Hochzeitsreportage in Bodenheim und Essenheim.

Meine letzte Hochzeitsreportage 2015. Diesmal unter etwas umgekehrten Vorzeichen… Das Vorgespräch fand an einem sonnigen und heißen Tag statt, die Hochzeit selbst Mitte Dezember. Sonst sehe ich die Locations eher im grauen Winter oder Frühjahr und fotografiere, wenn die Welt wieder bunt ist.

Wir haben ja heimlich auch Schnee gehofft, aber es wurde dann eher ein grauer, leicht verregneter Herbsttag. Aber grau war hier wirklich nur das Wetter: der Tag, die Hochzeit und die Stimmung waren nämlich bunt und fröhlich und ausgelassen!

Für mich und die Technik waren vor allem die Portraits eine große Herausforderung. Wir hatten nur 20 Minuten Zeit, bevor es komplett dunkel werden würde. Das ist schon ein extrem kurzer Zeitraum – aber es hat trotzdem gut geklappt, vor allem weil wir drei persönlich sehr gut miteinander konnten.

Und dann noch eine kleine Anekdote, die mir beinahe viel unangenehme Aufmerksamkeit geschenkt hätte: ich durfte in der Kirche (zu unserer Überraschung) nur von einem festen Platz aus fotografieren, seitlich vom Brautpaar aber direkt mit dem Taufbecken vor mir. Da ich auch nicht aufstehen durfte, wäre ich extrem eingeschränkt gewesen. Also habe ich nachgefragt, ob ich mich nicht neben der mir zugewiesenen Bank hinhocken könnte. Damit hätte ich einen besseren Blick aufs Paar gehabt und wäre für den Rest der Gäste und den Pfarrer unsichtbar. Das wurde erlaubt und ich war erst mal glücklich. Unter mir befand sich aber der Heizungsschacht und ich wurde die ganze Zeit von extrem heißer Luft angeblasen. Die Metallgitter unter meinen Füßen waren so heiß, dass ich einmal kurz davor war vor „Schmerz“ aufzuschreien. Es hat sich angefühlt, wie wenn man die Füße in extrem heißes Wasser steckt. Und das fast 45 Minuten lang. Mir lief überall der Schweiß herunter und ich war so froh, dass mich niemand sehen konnte. Danach war ich überglücklich das Portraitshooting nur mit einem Hemd zu fotografieren, egal was das Außenthermometer angezeigt hat.

brautschuhe in blau glizerndbraut lacht zum fotografenfotograf porträt der brauthof herzber bei nachtwinterhochzeit im hof herzberg

Reportage, Party: Hof Herzberg, Essenheim – http://www.hof-herzberg.de/

Hochzeitsreportage im Hof Herzberg | Essenheim

Hochzeitsfotograf in Essenheim (Rheinhessen).

Zu Essenheim und dem Hof Herzberg hab´  ich ja schon genug auf den andren Blog-Beiträgen geschrieben.

Was bleibt da noch zu sagen…,ich liebe den Hof Herzberg, ich liebe Essenheim und ich liebe die Brautpaare, die dort ihre Hochzeit feiern.

Auch wenn man viele Ecken schon kennt, entdeckt man dort jedes Mal eine neue interessante Seitenstraße, Hausfassade oder etwas anderes Schönes. Und da die Menschen, mit denen man zu tun hat, immer andere sind und mit ihrem eigenen Humor, ihrer eigenen Geschichte einen Tag gestalten der einmalig und etwas ganz besonderes ist (auch für mich) wird es einfach nicht langweilig. Selbst dort wo man öfters ist.

hochzeitsreportage hof herzberg

 Reportage, Freie Trauung, Party: Hof Herzberg, Essenheim – http://www.hof-herzberg.de/

Portraits: Essenheim

Menu